· 

Ein SELAH-Moment

Ein SELAH-Moment

 

Über dieses obige Zitat, das mir gestern ins Herz flog, muss ich viel nachdenken. Ich bin ihm in einem Teaching von Graham Cooke begegnet. Es berührt mich sehr.

 

Das Zitat hat mich an unseren Hochzeits-Vers erinnert. Schon länger scheint mir, dass Nehemia 8/10 recht ungenau ins Deutsche übersetzt worden ist. So oft ich diesem gewichtigen Wort in diversen deutschen Übersetzungen nachgehe, lese ich stets von der Freude AM Herrn. Seit geraumer Zeit ahne ich, dass Gott, unser himmlischer Vater, es aber so meint:

 

DIE FREUDE D E S HERRN IST EURE STÄRKE! (Nehemia 8/10)

Englisch:

THE JOY O F THE LORD IS YOUR STRENGTH.

 

Freude AM Herrn hat mit 'Produzieren' auf meiner Seite zu tun. Ich soll mich darum kümmern, dass ich Freude am HERRN habe. Muss also irgendwie von der Erde aus den Himmel zu erreichen versuchen ... So aber verstehe ich Gott nicht. Bloss die unseren Gott verfremdende Religion. Freude AM Herrn ist ein Anspruch, eine Aufforderung an mich, im Sinne von: "Leg deine Sorgen nieder und freu dich doch einfach an Mir!" Ganz ehrlich, ich war und bin zu solcher 'Produktion' nicht in jeder Lage fähig ...

 

Wenn es aber vielmehr um die Freude DES Herrn geht, die zu meiner Stärke werden soll, dann werde ich richtig neugierig, WIE denn diese Freude aussieht? SEINE Freude - meine STÄRKE! Da muss also etwas vollständig Gutes vorhanden sein, das ich empfangen kann - egal, in was für Umständen! Und dieses Gute hat nichts mit mir, aber alles mit Jesus, meinem Erretter zu tun! Dieses Gute ist Sein ANGEBOT für mich! Ja, DIESE Freude will ich unbedingt kennenlernen! Und ich entdecke dabei: JESUS SELBST IST FREUDE PUR! Er ist FREUDE in Person! Und Er wünscht sich aus tiefstem Herzen, dass wir diese Freude, die ER IST, immer mehr auspacken und empfangen lernen, ja, dass wir sie mit Seiner Hilfe entdecken und davon angesteckt werden, indem wir in Seinem Wort, auch in Seiner Schöpfung und an manch anderen inneren und äusseren Orten unseres Lebens auf die leidenschaftliche Suche nach Seinem unbeschreiblichen, unübertrefflichen Wesen gehen, das auch FREUDE ist.

 

Ja, Jesus Christus IST unter anderem FREUDE! Sein ganzes Wesen IST FREUDE! Je mehr wir Ihn als Freude entdecken und von diesem Freuden-Virus angesteckt werden, umso mehr fliesst davon automatisch in unser Herz, unser Wesen hinein. Auch wieder von dort hinaus - an andere Menschen! Wow! Völlig krampflos. Und je mehr von SEINER FREUDE zu unserer Freude wird, desto mehr "verschluckt" diese Freude in uns - unsere Schmerzen ...

 

Jesus sagte ja selber zu seinen Freunden:

"Das alles sage ich euch, damit MEINE Freude eure erfüllt und EURE Freude DADURCH vollkommen wird."

Johannes 15/11 'Hoffnung für Alle'

 

Ich ahne, dass dieser "Freude-find-Prozess", der vom Himmel her zu uns kommt, wirklich eine so befreiende, seelsorgerliche Spur für uns Menschen ist, die grosse, verwandelnde Auswirkungen hat.

 

"DANKE HERR, dass Du DIE Freude bist! Mach mich immer mehr eins damit! Ja, ich will DICH immer mehr entdecken, so lange ich bin. Du bist das Allerbeste, Wunderbarste, was ich kenne - und DIR gehöre ich! Wow, so eine GNADE. AMEN."

Kommentar schreiben

Kommentare: 0